Über mich

Meine Reise mit Tieren begann schon in meiner Kindheit Zuhause gab es so etwas wie einen kleinen Zoo. 
Ich hatte Meerschweinchen, Kaninchen, Sittiche und Co.

Mit 18 kam dann der erste Hund.

Nach meinen Studium in Erziehungswissenschaften und Psychologie, begann ich meine Tätigkeit als Leiterin verschiedener Teams und konnte mich seitdem als Coach und Mentor in den verschiedensten Abteilungen im europäischen Raum behaupten und Mitarbeiter: innen auf ihrem Weg begleiten.

Hunde waren immer ein wichtiger Teil meines Lebens - sei es durch meine eigenen treuen Begleiter oder das gemeinsame Gassi gehen mit dem Nachbar's Hund.

Vor einigen Jahren traf ich die Entscheidung, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen und mich hauptberuflich als Coach zu etablieren.

Heute bin ich hier, um meine langjährige Erfahrung und meine Liebe zu Hunden in meine Coaching-Arbeit einzubringen und dir auf deinem persönlichen Weg zur Seite zu stehen.

Willkommen in  meiner Welt der Veränderung und persönlichen Entwicklung durch Klarheit und Fokus deiner Gedanken!